anna mobil II - Fachartikel

Umfangreicher Erfahrungsbericht auf www.sotraegtman.de von Marina Sondermann

Die liebe Bettina Attenberger der Trageschule-nrw hat mir eine ganz besondere Trage zum Testen zur Verfügung gestellt: das anna-mobil II.

Weiterlesen ...

Die Sitzhockstellung wird bestens gefördert und das Allerbeste ist, dass es schon so vorgeformt ist, dass Fehlbindungen ausgeschlossen sind.

Hallo Frau Sollanek,

gerne möchte ich Ihnen meine große Anerkennung für Ihre tolle Entwicklung des anna-mobils II aussprechen.

Weiterlesen ...

„Über das Tragen von Babys und Kleinkindern in Tüchern oder Tragehilfen“ - Dr. Ewald Fettweis

Auszüge aus dem Fachartikel :

Lange glaubte man, die Hüftgelenksluxation entstehe zu Beginn des Laufens auf der Basis einer angeborenen „fliehenden Pfanne“, die der andrängende Hüftkopf nicht halten könne. Heute hat sich weitgehend die Meinung durchgesetzt, dass die Luxation in besonderem Maße nach der Geburt entstehe, wenn die Beine in den Hüftgelenken vorzeitig und zu schnell aus der pränatalen maximalen Anfaltung gestreckt werden und auf Grund einer ungenügenden „knöchernen Formsicherung“ der Pfanne ausrenken.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen